Mantona Scout MAX Dreibeinstativ

Mantona Scout MAX Dreibeinstativ

Dreibeinstativ

 

Modell

Rollei C5i Stativ

min. Höhe

21,5 cm

max. Höhe

159 cm

max. Traglast

8 kg

Material

Aluminium

Kugelkopf

3D-Kugelkopf

Kameragewinde

1/4 Zoll

Wasserwaage

ja

Gewicht

1,3 kg

 

Das Mantona Scout MAX Dreibeinstativ

Einleitung

Und das Mantona Scout Max Dreibeinstativ ist optimal für alle gängigen Spiegelreflexkameras. Mit einer maximalen Arbeitshöhe von 157 cm, wie auch einer drehbaren Mittelsäule lassen sich die Beine variabel in ihrer Position verstellen. Eine Wasserwaage unterstützt dabei die Positionierung. Das Mantona Scout Max verfügt über einen Kugelkopf mit Schnellkupplungssystem. Mit einer maximalen Belastbarkeit von 6 kg ist es auch für schwere DSLR-Modelle geeignet. Ein zusätzlicher Luxus Stellen die Kälteschutzgriffe dar. Das Dreibeinstativ bietet eine hohe Stabilität, wie auch eine einfache Bedienung. Die Schnellwechselplatte mit 1/4 Zoll Gewinde ist Manfrotto kompatibel und verfügt über eine Sicherung, die ein versehentliches Lösen der Platte am Kugelkopf verhindert.

Verarbeitung

Das Mantona Scout Stativ mit Kugelkopf ist aus eloxiertem Aluminium gefertigt. Gummierte Stativfüße sorgen auch auf verschiedenen Untergründen für einen sicheren Stand. Die Schnellverschlüsse zur Längeneinstellung der Beine wirken wertig und erfüllen ihren Zweck. Dadurch lassen sich die Stativbeine nach Belieben in ihrer Höhe verstellen. Die flexible Beinwinkelverstellung besitzt eine ausreichende Trägheit, um ein sicheres arbeiten mit dem Stativ zu ermöglichen.

Das Stativ ist sehr stabil und besitzt eine Tragkraft von 6 kg. Somit bietet es auch für die Besitzer einer DSLR-Kamera die Möglichkeit sicher damit zu arbeiten.

Ausstattung

Das Mantona Scout Max Dreibeinstativ hat eine minimale Höhe von 45 cm. Es lässt sich zu einer maximalen Höhe von 157 cm aus fahren. Die maximale Traglast beträgt 6 kg. Mit einem Panoramakugelkopf ausgestattet und einem 1/4 Zoll Gewinde bringt es ein Gewicht von von eins 1,95 Kilogramm auf die Waage.

Bedienung

Das Mantona Scout Max Dreibeinstativ ist einfach zu handhaben, leicht und dennoch stabil und kompakt. Durch seine einfache Bedienung wird es sowohl von Anfängern als auch von fortgeschrittenen Fotografen geschätzt. Durch die stabilen Clips an den Stativbeinen lässt sich das Stativ stufenlos ausziehen. Mit dem mitgelieferten Imbusschlüssel lassen sich die Schnellverschlüsse je nach Belieben in ihrer Leichtgängigkeit verstellen. Für Makroaufnahmen lässt sich das Stativ im Handumdrehen umbauen, indem man die Beinwinkelverstellung variiert. Durch die gummierten Stativfüße ist ein fester Stand auf den unterschiedlichsten Untergründen gegeben. Eine besonders komfortable Möglichkeit für bodennahes Arbeiten ist in der Entnahme der Mittelsäule gegeben, bei der sie mit dem Kugelkopf nach unten erneut am Stativ befestigt wird.

Gewicht und Abmessungen

Das Mantona Scout Max Dreibeinstativ wiegt 1,95 Kilogramm und ist damit etwas schwerer als seine Konkurrenten. Es lässt sich auf eine minimale Größe von 45 cm zusammenklappen. Maximal ist eine Länge von 157 cm möglich.

Zubehör

Im Lieferumfang enthalten ist neben dem Mantona Scout Max Dreibeinstativ zusätzlich ein Kugelkopf, wie auch ein Schnellkupplungssystem. Mit dem Kugelkopf, b der sich problemlos in alle Richtungen drehen lässt hat der Fotograf die Möglichkeit flexibel auf sich verändernde Lichtverhältnisse zu reagieren.
Die gummierte Schnellkupplungssystem the hält zuverlässig die Position der Kamera. Ein Ablösen der Platte von der Kamera wird zusätzlich durch eine Sicherung verhindert.

Vorteile

  • kompakt und leicht zu transportieren
  • solide verarbeitet
  • leicht zu fixieren
  • Schnellwechselplatte sitze fest und sicher
  • Tragetasche dabei

Nachteile

  • Kugelkopf hat keine zweitschraube zur Einstellung der Friktion
  • deutlich bemerkbarer, anscheinend herstellungsbedingter Geruch zum Anfang des Gebrauchs
  • etwas schwerer als ein Alustativ

Fazit

Insgesamt ist das Mantona Scout Max Dreibeinstativ eine gute Wahl für Anfänger als auch Fortgeschrittene. Besonders hervorzuheben ist hier das guter Preis-Leistungsverhältnis. Wer mit dem etwas höheren Gewicht auskommt, der erhält ein solides Produkt, dem man auch mit einem guten Gewissen seine teuere DSLR-Kamera anvertrauen kann. Uns persönlich ist der verarbeitungsbedingte Herstellungsgeruch bei der Erstbenutzung zwar aufgefallen, jedoch nicht übermäßig störend. Die eingebaute Wasserwaage zeigte zuverlässig unsere Positionierung an und somit erhält das Produkt von uns eine klare Kaufempfehlung.

 

Mantona Scout MAX Dreibeinstativ

Dreibeinstativ